AUD/USD pair



Beim Trading von Währungen mit binären Optionen muss sich ein Trader den Marktkurs des Paares anschauen, das er traden will, nachdem er eine gründliche AUD/USD-Prognose erstellt hat. Ein Marktkurs des AUD/USD-Paar 0,9417 bedeutet, dass man 0,9417 US-Dollar benötigt, um einen Australischen Dollar zu kaufen.

Der Australische Dollar ist die am fünfthäufigsten gehandelte Währung der Welt und ist eines der sieben Hauptwährungspaare, die den US-Dollar beinhalten. Australien besitzt eine stabile Regierung und das Land ist ein wichtiger Rohstoffexporteur, was seine Landeswährung zu einem wertvollen Tauschwert macht.

Genau wie andere Währungspaare, die durch äußere Faktoren beeinflusst werden, wird auch das AUD/USD-Paar durch die unterschiedlichen Zinsniveaus zwischen der US-Notenbank und der Bank of Australia beeinflusst. Die US-Notenbank kann sich für Handlungen in eine bestimmte Richtung entscheiden und in den offenen Markt eingreifen, um den US-Dollar zu stärken – wodurch sich der Marktwert des Paares verringert. Alternativ könnte die Bank of Australia eingreifende Maßnahmen zur Stärkung des AUD unternehmen, durch die der Wert des Währungspaares steigen würde, was man beim Trading mit Währungen bei diesem Paar immer im Hinterkopf behalten sollte.

Die Tatsache, dass die Volkswirtschaften Australiens und Kanadas ähnliche Strukturen aufweisen und dass sie beide große Rohstoffexporteure sind deutet darauf hin, dass es eine positive Währungskorrelation zwischen ihnen gibt. Folglich hat das AUD/USD-Paar eine negative Korrelation mit Paaren, welche den US-Dollar als Basiswährung haben, wie das USD/CAD-, USD/JPY- und USD/CHF-Paar.

Diese Seite bietet Ihnen alle relevanten AUD/USD-Charts, die Ihnen bei der Erstellung einer USD/CHF-Prognose helfen werden, wodurch Sie fundiertere Entscheidungen bei Ihrem Trading mit Währungen treffen können.