EUR/USD pair



Beim Trading von Währungen mit binären Optionen muss man immer den Marktpreis des Paares im Blick haben, das man traden möchte. Wenn der Marktpreis für das EUR/USD-Währungspaar bei 1,3535 liegt bedeutet dies, dass man 1,3535 Dollar benötigt, um einen Euro zu kaufen.

Um sich auf das EUR/USD-Paar auszuwirken, müssen Faktoren eintreten, die den Wert des Euro bzw. des US-Dollars beeinflussen und verändern. Zu diesen Faktoren zählen die unterschiedliche Finanzpolitik, die von der Europäischen Zentralbank und der US-Notenbank betrieben wird, sowie alle Einflüsse bezüglich der Währungskorrelation zwischen dem Euro und dem US-Dollar oder anderen Währungen.

Es gab in der Vergangenheit Fälle, bei denen die US-Notenbank während der Öffnungszeiten der Märkte eingegriffen hat, um den Dollar zu stärken, was zu einer Abwertung des EUR/USD-Paares geführt hat, da der US-Dollar gegenüber dem Euro im Wert gestiegen ist.

Dies bedeutet, dass man als Trader bei jeder Form des Devisenhandels eine fundierte EUR/USD-Prognose unter Verwendung der verfügbaren Informationen anstellen muss.

Auf dieser Seite finden Sie den Live-EUR/USD-Chart für alle EUR/USD-Analysen, die Sie nutzen können, bevor Sie jegliches Trading mit Währungen mithilfe von binären Optionen bei diesem Paar durchführen. Die EUR/USD-News unter die Lupe zu nehmen kann Ihnen ebenfalls dabei helfen, eine fundiertere EUR/USD-Prognose zu erstellen, was Ihre Chancen erhöht, Gewinne mit dem Trading von Währungen zu erzielen.